Find out more about the current security level of your IT landscape!

itesys Logo
Bild von Eule für SAP Focused Build

Focused Build
für SAP Solution Manager

SAP Solution Manager - Focused Build: der Baustein Deiner zentralen SAP-ALM Plattform.

Focused Build – Dein zuverlässiger Guide für agile Grossprojekte

Du fragst Dich, warum Du für Deine agilen SAP Projekte den SAP Solution Manager Focused Build einsetzen sollst statt Methoden wie Scrum, Design Thinking, Lean Startup oder Kanban? Nun, das Besondere an Focused Build im SAP Solution Manager ist, dass er in einer einzigen Toolbox sämtliche Instrumente mitbringt, die Du brauchst, um Deine Grossprojekte erfolgreich agil umzusetzen. Eine echte Turnkey-Lösung.

Statt auf verteilte Systeme zu setzen, verzahnt Dein Focused Build die Tools zur Projekt-Planung- und Steuerung für das Management von Rollen, Anforderungen und Ressourcen sowie für Transporte und die automatisierte Dokumentation. So bleiben selbst komplexen Langzeit-Vorhaben von Anfang bis Ende zu 100% transparent und kalkulierbar. Ganz gleich, ob Du die SAP S/4HANA Transformation oder ein Non-SAP-Projekt vorhast.

Mit SAP Activate bietet Focused Build ein agiles Verfahren, das speziell auf Grossprojekte ausgerichtet ist. Das heisst, nach einem schnellen, zielorientierten Projekt Set-Up navigiert SAP Activate Dein Projektteam Workflow-gestützt und daher sicher durch alle Projektphasen bis zum Go Live. Am Ende nimmst Du eine Lösung in Betrieb, die haargenau Euren Anforderungen entspricht.

Unsere Webinare zuFocused Build

Aufgepasst: Laufend bieten wir zu verschiedenen spannenden Themen rund um SAP SolMan kostenlose Webinare an. Wer weiss, vielleicht ist auch für Dich was dabei?

Steuere Deine Projekte effizient aus der Single Source of Truth

Wie bei agilen Projekten üblich, arbeitet auch Focused Build mit einem flexiblen Planungsgerüst für Deine Ziele hinsichtlich Entwicklung, Design und Funktionalität. In den einzelnen Projektwellen lassen sich die Ziele und ihre Planung einfach auf neue Gegebenheiten anpassen. Focused Build sorgt dafür, dass Budget, Terminplan und Ressourcen nicht aus dem Ruder laufen.

Toolbox mit vielen Qualitäten für souveränes Projektmanagement

Als Dein virtueller Assistent flankiert Focused Build Deine Aktivitäten mit den passenden Instrumenten. Vorkonfigurierte Standardfunktionen und Inhalte erleichtern Deinem Projektleiter seinen Job und Deine Spezialisten entlasten sie von administrativen Routinearbeiten.

So gehst Du sicher, dass:

die SAP-Landschaft mit ihren Entwicklungs- und Test-Umgebungen bei der Projektvorbereitung sauber aufgesetzt und die Anforderungen sowie die Rollen der Teammitglieder eindeutig definiert werden

das initiale Backlog mit seinen Arbeitspaketen und Aufgaben bei Projektstart erstellt und mit dem Dokumentations-Tool des Solution Managers Soldoc sowie mit dem Requirements verbunden wird

der Projektbetrieb reibungslos läuft, weil Du sowohl and die Tools für Freigaben und Änderungen gedacht hast, sowie an die für die benötigten Transporte

die Tests regionale bzw. branchenspezifische Compliance-Anforderungen berücksichtigen

Focused Build gewährleistet derweil in jeder Projektphase, dass ihr sämtliche Belange der Datensicherheit beachtet und stets ITIL- und Compliance-konform arbeitet bis eure neue Lösung in den Echtbetrieb geht.


Eingebautes Echtzeit-Monitoring für Deinen Blick aufs grosse Ganze

Du als Projektleiter hast den umfassenden Einblick in den aktuellen Projektstatus. Mit übersichtlichen Grafiken veranschaulicht Dir das «Solution Readyness Dashboard» den Fortschritt der Entwicklung mit allen relevanten Projektdetails. Die Mitglieder Deines Validation Teams wie der Business Analyst, der Solution Architect oder die Test-, Qualitäts- oder Release Manager sehen den Status ihrer Verantwortungsbereiche.

Dank Ampelprinzip identifizierst Du etwaige Engpässe oder Probleme frühzeitig, so dass Du sie proaktiv verhindern oder zumindest mindern kannst. In diesen Fällen unterstützt Dich Focused Build mit Tools für effizientes Management von Mängeln bzw. Störungen sowie von Risiken und Eskalation.

Ist Focused Build das richtige Tool für Dich?

Focused Build ist dann das richtige Tool für Dich, wenn Du mehr als zweihundert Mitarbeiter hast und Du es anlässlich eines Langzeitprojekts einführst, also mit einer Laufzeit von über einem Jahr. Ansonsten amortisiert sich der Schulungsaufwand für Dein Projektteam zu langsam. Ist Focused Build erst einmal installiert und die Mitarbeiter sind mit dem Tool vertraut, leistet es auch bei kleineren Projekten wertvolle Unterstützung.

Zusätzliche Lizenzkosten entstehen jedoch keine, da der SAP Solution Manager Teil Deiner Wartungsverträge ist.

eule für die seite sap solution manager

Fragen zu Setup & Projektbetriebmit Focused Build?

Du hast nun Fragen zu Setup und Projektbetrieb mit Focused Build? Dann lass uns wissen, was Dich genau interessiert!